Tiefziehtechnik: Von der zweiten in die dritte Dimension

SFS intec lotet die Grenzen der Umformbarkeit durch die Tiefziehtechnik dank jahrzehntelanger Erfahrung immer wieder aus. Dadurch können neue Formen in dieser wirtschaftlichen Technologie hergestellt werden.

Tiefgezogene Bauteile überzeugen, weil sie meist leichter und kostengünstiger sind als alternativ gefertigte Erzeugnisse. Möglich macht dies unter anderem der Einsatz von unterschiedlichsten metallischen Werkstoffen. Ausgehend von einer gestanzten Platine werden die Teile in bis zu 22 Umformstufen in ihre finale Geometrie gebracht. Dies sichert eine rationelle Fertigung und verhindert kostenintensive Zusatzoperationen.

Für detaillierte Informationen besuchen Sie unsere SFS intec Gruppenseite.

Produktspektrum

Kompetenzzentrum

SFS intec AG, Tiefzieh- und Fliesspresstechnik
Mühlegasse 23
CH-9230 Flawil
T +41 71 394 54 54
F +41 71 394 54 00

Detaillierte Informationen

Für detaillierte Informationen besuchen Sie unsere SFS intec Gruppenseite