Newsletter Q4 2015

Intro

Liebe Leserinnen und Leser,

ein ereignisreiches Jahr neigt sich wieder viel zu schnell dem Ende zu.

Auch in diesem Jahr setzte sich der Trend eines immer volatiler werdenden Geschäftes weiter fort. Einem eher verhaltenen Start folgte ein sehr lebendiges Geschäft im weiteren Jahresverlauf. Abschließend ziehen wir eine positive Bilanz und sind mit dem erreichten Ergebnis in diesem Jahr sehr zufrieden. Die einzelnen Bereiche unseres Geschäftes haben zu dieser positiven Entwicklung unterschiedlich beigetragen.

Mit ein Grund für die gute Entwicklung sind neben dem hohen Einsatz unserer Mitarbeiter innovative Produktneuheiten, die wesentlichen Anteil an dem Erreichten haben.

Auch dem kommenden Jahr sehen wir sehr positiv entgegen und halten wieder diverse Innovationen für Sie bereit. Schon heute möchte ich Sie recht herzlich auf unseren Stand auf der Messe Fensterbau Frontale in Nürnberg einladen. Hier werden wir im März einige Neuheiten unseren Kunden präsentieren.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich bei all unseren Kunden und Geschäftspartnern für die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit in diesem Jahr bedanken.

Ich wünsche Ihnen ein erfolgreiches Restjahr 2015, erholsame Weihnachtsfeiertage mit Ihrer Familie und einen guten Start ins neue Jahr.

SFS intec Setzautomaten nun auch als Akkugeräte erhältlich

Seit Jahren gelten die SFS intec Setzautomaten IF240 und isotak260 als Benchmark für die mechanische Saumbefestigung von Kunststoffdachbahnen auf Flachdächern.

Beide Automaten haben sich bereits 1000fach bei Projekten auf der ganzen Welt bewährt. Ab Anfang 2016 sind beide Automaten nun auch als Akkugeräte erhältlich.

Sollten Sie bereits einen oder mehrere Automaten haben, so können sie diese schnell und einfach mit dem passenden Adapterset umrüsten.

Die Adapter sind abgestimmt auf den Betrieb mit Fein ASCS 6.3 Akkuschrauber.

Natürlich erhalten Sie bei uns auch das Komplettpaket bestehend aus Adapter und FEIN Akkuschrauber inkl. 2 Akku zu einem sehr attraktiven Setpreis. Sollten Sie keine eigenen SFS intec Setzautomaten haben und für Ihre Projekte auf unseren schnellen und zuverlässigen Mietservice zurückgreifen, so erhalten Sie ab Anfang des Jahres natürlich ebenfalls ein Gerät mit modernster Akkutechnik.

SLA5 die Neuheit zur Fertigung von Alucobond - Fassaden - Kassetten

Die Firma SFS intec fertigt einen bauaufsichtlich zugelassenen Edelstahl - Bohrbefestiger der anstelle eines Niet zur Montage von Verstärkungsprofilen aus Aluminium an Alucobond Fassadenplatten eingesetzt wird.

Ein großer Vorteil ist, dass das Verstärkungsprofil aus Aluminium nicht mehr vorgebohrt werden muss.

Der zweite noch wichtigere Vorteil ist, dass die Schutzfolie nicht wie beim Niet an den Befestigungsstellen vorher entfernt werden muss, sondern vom Schneidring des SLA5 Befestigers so angeschnitten wird, dass die Schutzfolie erst bei der Montage der Kassette auf der Baustelle ohne Folienrückstände rund um den Befestiger zu hinterlassen, abgezogen wird.

Fazit:

Eine sehr schnelle und damit kostengünstigere Montage und gleichzeitig einen geschlossenen Rundumschutz durch eine unbeschädigte Schutzfolie von der Fertigung über den Transport bis hin zur Montage auf der Baustelle.

RC2-geprüfte Befestigungstechnik für Fenster

Wenn es um Einbruchhemmung geht, sollten Sie keine Kompromisse machen – auch bei der Montage nicht.

Denn jede Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied.

Wie wichtig der wirkungsvolle Schutz vor ungebetenen Gästen ist, zeigt sowohl der Blick auf die steigenden Einbruchzahlen als auch das aktuelle 30-Millionen-Euro-Förderprogramm „Kriminalprävention durch Einbruchsicherung“.

Bieten Sie Ihren Kunden deshalb erstklassige Qualität und langfristige Sicherheit durch die fachgerechte Montage mit geprüfter Befestigungstechnik. Unsere Produkte schaffen hierfür ideale Voraussetzungen.

Mit dem Vorwandmontagesystem JB-D und der Distanzbefestigungsschraube FB bietet SFS intec Verarbeitungsbetrieben hier die nötige Sicherheit: Erfolgreich nach RC2 geprüft, leisten sie bei Einbruchversuchen den nötigen Widerstand.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir informieren Sie gerne im Detail – auch vor Ort in einem persönlichen Gespräch

SFS intec eLogistics - Prozesskostenoptimierung

Liebe Leserinnen und Leser,

wir möchten Ihnen unseren SFS eLogistics vorstellen.

Nach umfassender Analyse Ihrer individuellen Beschaffunssituation entwickeln wir für Sie ein Logistikkonzept mit verschiedenen Lösungsvarianten.

Je nach Zielsetzung und Komplexität Ihrer Prozesse empfehlen wir Ihnen das passende System oder kombinieren verschieden Logistikmodule zu einer Gesamtlösung.

Gemeinsames Ziel alles Maßnahmen von SFS intec ist es, Ihre Bewirtschaftungskosten nachhaltig zu senken.

Weitere Informationen finden Sie hier - PDF, 0.07 MB

Kontakt

SFS intec GmbH
In den Schwarzwiesen 2
DE-61440 Oberursel/TS
T +49 6171 700 20
F +49 6171 700 23 2