SFS intec / Jahresend - Newsletter Q4

Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

gemeinsam mit Ihnen dürfen wir auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Über neue Produkte und Partnerschaften haben wir 2016 den Weg dafür bereitet, Ihnen mit serviceorientierten Produkt- und Systemlösungen auch zukünftig klaren Mehrwert zu bieten:

• Neue Leistungsstärke bedeutet für Sie auch unsere strategische Partnerschaft mit HECO – sowohl für den Holzbau als auch für den Metall- und Hallenbau.

• Unseren Anspruch als ganzheitlicher Vollsortimenter unterstreichen wir zudem im Geschäftsbereich vorgehängte hinterlüftete Fassade. Durch die Übernahme von Ncase erhalten Sie hier jetzt alle Lösungen aus einer Hand – von der Unterkonstruktion über Befestiger bis zur Engineering-Leistung.

Für die erfolgreiche Zusammenarbeit in 2016 möchten wir uns bei Ihnen bedanken und wünschen Ihnen und Ihren Familien besinnliche Festtage und alles Gute im neuen Jahr. Wir freuen uns auf den weiteren Ausbau der Partnerschaft in 2017. Gerne begrüßen wir Sie ebenfalls auf unserem Messestand auf der BAU, wo Sie uns vom 16. - 21. Januar in Halle B2, Stand 329 finden.

Auch in diesem Jahr spenden wir einen erheblichen Betrag für wohltätige Zwecke. Als Empfänger unserer überregionalen Spende haben wir erneut die Deutsche Kinderkrebshilfe ausgewählt. Unser soziales Engagement in der Region bringen wir zudem mit einer Spende an die Tafel Bad Homburg zum Ausdruck.

Ihr Thomas Jung

Geschäftsführer SFS intec GmbH

BAU 2017: gemeinsam hoch hinaus

In Halle B2, Stand 329 zeigen wir innovative Befestigungslösungen rund um die Gebäudehülle. Dass wir im neuen Jahr gemeinsam mit Ihnen hoch hinauswollen, zeigt unser Messestandkonzept. Über zwei Etagen, präsentiert sich SFS intec bereits von weitem aufmerksamkeitsstark; das Thema „Gebäudehülle“ wird konzeptionell aufgegriffen und schafft die visuelle Klammer für unsere diesjährigen Produktinnovationen und Highlights. Qualität und Sicherheit demonstrieren wir direkt vor Ort: so erfolgt die Verschraubung der 2-stöckigen Standkonstruktion mit Hilfe unseres leistungsstarken Gewindeform-Befestigers TDBL für den Stahl- und Hallenbau.

Weitere Produktpräsentationen und Vorführungen finden unsere Kunden und Geschäftspartner auf beiden Etagen. Damit unterstreichen wir erneut unseren Anspruch als Hersteller erstklassiger Befestigungssysteme und Kompetenzträger in allen Anwendungsfragen. Klaren Mehrwert bringen Ihnen beispielsweise diese innovativen Highlights:

• SFS Absturzsicherung. Damit Sie immer obenauf bleiben. Leicht und sicher in der Anwendung, montagefreundlich und für alle Arten von Bedachungen

• TUF-S. Weniger sehen – schneller montieren. Ein Ass in puncto Zeitersparnis und so gut wie unsichtbar – der Blindbefestiger für die Befestigung von HPL- und Faserzementplatten

• SDA-5. Der einzigartige Alleskönner. Sicher, hochwertig, vielseitig – der Bohrbefestiger für die Unterkonstruktion von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden

• MULTI-MONTI-TC. So gehen Sie durch dick und dünn. Zügig montiert und in nur einer Ausführung für alle Holzdicken – der Befestiger für den Anschluss von Holzbauteilen mit Beton

Sechs Tage lang stehen Ihnen unsere Experten aus der Region Central- und Osteuropa für Fragen zur Verfügung und beraten Sie gerne bei der Realisierung Ihrer Projekte. Der Dialog mit Ihnen ist uns wichtig.

Klingt das interessant? Dann besuchen Sie uns auf der BAU 2017. Wir freuen uns auf Sie!

Elke Nowak

Marketing Manager Central- und Osteuropa

TBDL: nachweislich losdrehsicher

Im Praxiseinsatz brauchen unsere Kunden absolute Gewissheit, dass unsere Lösungen halten, was sie versprechen. Um die Einzigartigkeit und Leistungsstärke unseres Gewindeform-Befestigers TDBL zu überprüfen und einen offiziellen Nachweis über dessen uneingeschränkte Sicherheit zu erhalten, wurde kürzlich ein Gutachten beim KIT (Karlsruher Institut für Technik) in Auftrag gegeben. Dieses sollte die Losdrehsicherheit einer geschraubten Verbindung mit TDBL unter quasi-statischen Beanspruchungen wie Wind-, Schnee- und Eigenlast nachweisen

Zur Überprüfung der dauerhaft festen Verbindung trotz nicht vorhandener Mutter wurden Vibrationstests mit bis zu 12,5 Hz durchgeführt. Diese weit über die real vorkommenden Belastungen hinausgehenden Anforderungen führten zu dem erwarteten positiven Ergebnis: Während sich die DIN-Normschraubenverbindungen unter Schwingungen im Test schnell lockerte, konnten sieben verschiedene TDBL-Prüfkörperkombinationen durch ihre formschlüssige Verbindung mit Unterkopfverzahnung den enormen Belastungen unter allen Bedingungen standhalten. Die bereits in den internen Tests von SFS intec festgestellte Losdrehsicherheit wurde somit eindrucksvoll bestätigt, das KIT-Gutachten ergänzt damit die bestehenden Zulassungen ETA 11/0191 und Z-14.4-776.

Matthias Stölzel

Key Account / Produkt Manager Central- und Osteuropa

Energetisch saniert

Kalzipdach der Spedition Ritter mit Lösung von SFS intec

Energetisch auf dem neuesten Stand ist jetzt das Kalzip - bzw. Stehfalzblechdach der Spedition Ritter im bayerischen Eggolsheim. Gemeinsam mit dem Dachdeckerbetrieb Andreas Sperber aus Windischeschenbach fand das Team von SFS intec hierfür eine ebenso problemlose wie wirtschaftliche Lösung.

Hierzu wurde auf dem bestehenden Dach zunächst eine vorkonfektionierte Dämmung eingelegt, die im nächsten Arbeitsschritt über die komplette Fläche hinweg mit einer Dämmlage versehen wurde. Der Vorteil dieser Vorgehensweise: Die Lufteinschlüsse an den Fälzen waren damit als stehende Luft zu bewerten. Nach erfolgreicher Prüfung der Auszugswerte konnte das Dach anschließend mit Hilfe des TPR Niets von SFS intec problemlos und wirtschaftlich saniert werden. Bei den Setzarbeiten kamen sowohl das SFS Akkunietgerät als auch das pneumatische Gerät Taurus von Gesipa zum Einsatz.

Hubert Richter

Gebietsleiter

Kooperation mit NETZWERK

Als neuer Partner von SFS intec bietet NETZWERK-Gründer Oliver Frey unserem Unternehmen durch exzellente Kontakte zur Fenster- und Türenbranche und zur Wohnwirtschaft eine leistungsfähige Plattform für den weiteren Ausbau unseres Geschäfts. Ziel ist es, von der verbesserten Vernetzung zu profitieren indem wir unseren Kunden und Partnern neue Wege zum Informationsaustausch bieten und unsere innovativen Lösungen im Markt noch bekannter machen.

Den Auftakt der Zusammenarbeit machen gemeinsame Aktivitäten zur Messe BAU 2017. Als Netzwerk-Partner ist SFS intec im Vorfeld zu der Architekturfachmesse im Messeguide der Verlags-Marketing Stuttgart zu finden. Über die Fachzeitschriften „Modernisierungsmagazin“, „Liegenschaft Aktuell“ und „Energie-Kompakt“ informiert der Verlag Entscheider aus der Immobilienwirtschaft über wichtige Anlaufstellen auf der BAU. Ebenfalls ist eine Standbegehung geplant. Hierzu umfasst der „Tag der Immobilienwirtschaft“ neben hochkarätigen Rednern zum Thema „Bauen & Wohnen 2050“ auch den Besuch auf unserem Messestand.

Oliver Küppers

Vertriebsleiter Befestigungs- und Bändertechnik

Mit Sicherheit innovativ

Neue Schulungsreihe zum Thema Fenstermontage

Wertvolles Wissen mit hohem Praxisnutzen für die Fenster- und Türenmontage bietet ab Anfang Januar eine neue Schulungsreihe. Gemeinsam mit seinen Kooperations- und Marktpartnern aluplast Kunststoff-Fenstersysteme und Soudal, stellt SFS intec Verarbeitungsbetrieben dort unter dem Motto „Mit Sicherheit innovativ“ Lösungen zur innovativen, dauerhaften und sicheren Montage vor.

Dabei wird u. a. in kleineren Workshops aktiv montiert. In Fachvorträgen stellen die drei Partnerbetriebe zudem ihr umfangreiches Wissen unter Beweis und stehen den Teilnehmern Rede und Antwort. Derzeit sind folgende vier Termine geplant:

28.03.2017 Köln

30.03.2017 Hamburg

04.04.2017 Leipzig

06.04.2017 München

Bitte merken Sie sich diese Termine v or. Bei Interesse können Sie sich gerne an uns wenden und weitere Details erfragen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Oliver Küppers

Vertriebsleiter Befestigungs- und Bändertechnik

Kombinieren und sparen

Attraktive Aktions-Angebote für unseren Bohrbefestiger SLG-S - Aktion jetzt verlängert!

Kennen Sie schon unsere Sonderaktion zum Thema „Kombinieren und sparen“? Falls nicht, haben Sie noch bis zum 15. Januar Zeit, sich ihre Vorteile zunutze zu machen. Aufgrund der großen Nachfrage haben wir unser Angebot um einen Monat verlängert.

Für die spanlose, rostfreie und regendichte Verbindung von Profiltafeln bietet Ihnen die Kombination unseres leistungsstarken Überlappungs-Bohrbefestigers SLG-S mit dem Dichtband LS beste Voraussetzungen. Sechs unterschiedliche Aktionspakete sorgen dabei dafür, dass Sie die für Ihren Bedarf perfekte Lösung finden.

Einzelheiten erfahren Sie unter

Aktion SLG + Dichtband - , MB

Ralf Lembcke

Vertriebsleiter

Gelebte Kundennähe

SFS intec baut sein Team weiter aus

Kundennahe Beratung und die kontinuierliche Verbesserung unserer Serviceleistungen sind uns bei SFS intec wichtig. Dies können wir nur durch kompetente Mitarbeiter gewährleisten, die sich täglich für Sie engagieren. Wir freuen uns deshalb, Ihnen unsere neuen Teammitglieder in Oberursel vorzustellen :

• Als Marketing Managerin ist Elke Nowak für die Kommunikationsmaßnahmen in der Region Zentral- und Osteuropa zuständig und Ansprechpartnerin wenn es um den Markenauftritt und die Vermarktung der Produktlösungen von SFS intec geht.

• Marcus Schimpke übernimmt als neuer Teamleiter Kundenservice. Er ist in allen offenen Fragen zu Angeboten, Bestellungen oder Fragen zu Ihren Lieferungen gerne für Sie da.

• Verstärkung unserer Kompetenz im Bereich Holzbau bringt Fabian Mohr. Unser neuer Key Account Manager und Produktmanager für die Region Zentral- und Osteuropa steht mit breitem Fachwissen rund um das Thema Holzbau zur Verfügung.

• Auch das Vertriebsteam für die Bänder- und Befestigungstechnik "Bauelemente" wurde weiter ausgebaut: Seit einigen Monaten steht Thomas Reinert unseren Kunden in der Region Norddeutschland zur Verfügung. Thomas Reinert ist seit mehr als 20 Jahren in der Fenster- und Türenbranche aktiv.

• Für die Betreuung der Gebiete Südbayern und Westösterreich macht sich Barbara Menholz stark. Sie bringt umfassende Branchenerfahrung mit für Sie ein.

Thomas Jung

Geschäftsführer SFS intec GmbH

Kontakt

SFS intec GmbH
In den Schwarzwiesen 2
DE-61440 Oberursel/TS
T +49 6171 700 20
F +49 6171 700 23 2