Verbindungstechnologie

Verschiedenste Verbindungstechnologien

Ultraschallschweissen

Das Ultraschallschweißen ist ein Verfahren zum Fügen von thermoplastischen Kunststoffen.

Die nötige Wärme wird durch eine hochfrequente mechanische Schwingung erreicht, welche zwischen den Bauteilen durch Molekular- und Grenzflächenreibung entsteht.

Das Verfahren ist durch sehr geringe Schweißzeiten und hohe Wirtschaftlichkeit gekennzeichnet.

Rotationsreibschweissen (Spin welding)

Das Rotationsreibschweißen ist ein Pressschweißverfahren. Dabei muss mindestens ein Fügeteil in der Fügezone eine rotationssymmetrische Gestalt aufweisen. Die Energiezufuhr wird aus-schließlich durch eine Relativbewegung der Fügeteile zueinander unter Druck eingebracht. Dabei steht ein Fügeteil still und das zweite Teil wird in Rotation versetzt.

Kleben

Die Vielzahl der Kunststoffe und ihre unterschiedlichen Strukturen, Oberflächen und Eigen-schaften macht das Kunststoffkleben zu einer anspruchsvollen Aufgabe. Einige Kunststoffe sind nur mit zusätzlichen chemischen, physikalischen oder mechanischen Hilfsmitteln zu kleben.

Verschrauben

Das Verschrauben von Komponenten erfolgt mit eigens dafür vorgesehene Schrauben, wie

z.B. unserer REMFORM II

Kontakt

Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns...

SFS intec AG, Kunststoffwerk
Kunststoffwerk
Schöntalstrasse 2a
CH-9450 Altstätten, SG
T +41 71 757 12 12